Accès membres
Freizeit mit dem Zug Adonisröschen-Wanderweg zwischen Charrat und Saxon

Adonisröschen-Wanderweg zwischen Charrat und Saxon

Adonisröschen-Wanderweg zwischen Charrat und Saxon.

Es ist die Zeit der Frühlings-Adonisröschen, die Sie auf dieser Wanderung von Charrat nach Saxon unbedingt entdecken müssen. Ab Ende März lässt ein Beet von kleinen Sonnen die Lichtungen des mit Buschwerk bewachsenen Eichenhains erstrahlen: das leuchtende Adonisröschen kündigt das Erwachen des Frühlings an.

Das Rhonetal ist die einzige Region der Schweiz, die die für das Adonisröschen erforderlichen Bedingungen erfüllt: trockene Magerwiesen, kalkhaltiger Untergrund, heisse Sommer, kalte Winter, geringe Niederschläge.  

Eine Wanderung auf dem Adonisröschen-Weg, der am Berghang etwas oberhalb der Ebene verläuft, bietet Gelegenheit, das Gold der Adonisröschen zu entdecken.

Dieser Weg mit geringem Gefälle verbindet die Dörfer Charrat und Saxon.

Für die Wanderung muss 1 Std. 30 Min. einplant werden, die ideale Zeit ist von Ende März bis ganz am Anfang des Monats Mai. Wanderer werden dann die eindrucksvolle Blüte der Adonisröschen erleben, die sich von den trockenen Gräsern abheben.

Oberhalb des Dorfes Charrat, auf dem steppenartigen Hügel, erscheinen die ersten Gruppen von Adonisröschen, die auch an felsigen Stellen des Kiefernwaldes zu finden sind.

Das Adonisröschen steht im Wallis unter Naturschutz. Lassen Sie sich nicht zum Pflücken der Blumen verleiten. Es wäre schade, wenn die Tränen einer Göttin versiegen würden.*

 

* Der Sage nach wurde Adonis bei seiner Geburt in einem Myrtenstrauch ausgesetzt. Aphrodite, die Göttin der Liebe, nahm ihn bei sich auf. Einige Jahre später, während eines Jagdtages, tötete ein verwundeter Eber den schönen Jüngling. Die untröstliche Göttin vergoss so viele Tränen, wie ihr Schützling Blutstropfen verloren hatte. Aus jeder Träne entstand ein Frühlings-Adonisröschen.
Wanderungen
Zwischen Charrat-Fully und Saxon
1h30
<< Zurück
Fahrplan.
Ab: Charrat-Fully
Abfahrt Zug Gleis Verspätung
Ab: Saxon
Abfahrt Zug Gleis Verspätung